Umfrage September 2020: Stimmungsbild unter Immobilieninvestoren – wir haben gefragt.

Umfrage September 2020: Stimmungsbild unter Immobilieninvestoren – wir haben gefragt.

Wo investieren private Immobilieninvestoren derzeit? Wie entwickeln sich künftig die Immobilienpreise und wie läuft es mit der Bank? Wir wollen wissen: Wie ist das derzeitige Stimmungsbild unter Immobilieninvestoren und haben hierzu 373 aktive private Immobilieninvestoren befragt.

 

Die meisten Teilnehmer besitzen zwischen 1 und 200 Wohneinheiten. Die Umfrageergebnisse stehen als PDF zum Download zur Verfügung. 

Folgendes Ergebnis hat die Umfrage im September ergeben:


  • 90 von 373 Befragten investieren derzeit an einem Standort in A-Lage, 252 in B-Lage und 223 Investoren in C-Lage. 22 investieren auch in D-Lage (Mehrfachantworten waren möglich).
  • 276 von 373 Investoren rechnen mit keinen Mietausfällen: 47 haben kleine Mietausfälle. 2 Investoren haben noch große Mietausfälle (Mehrfachantworten waren möglich).
  • 180 von 373 Investoren bekommen derzeit frisches Geld von der Bank. 73 haben keinen Kontakt mit der Bank. Bei 12 Investoren forderte die Bank zusätzliche Sicherheiten. 212 Teilnehmer gaben an, dass es mit der Bank aktuell gut läuft (Mehrfachantworten waren möglich).
  • 243 von 373 Investoren suchen derzeit aktiv nach Immobilien. Davon haben 178 in den letzten 6 Monaten mindestens eine Immobilie gekauft. Nur 18 erwarten bessere Deals und 24 investieren aktuell gar nicht.
  • 261 von 373 Investoren gehen davon aus, dass die Immobilienpreise künftig weiter steigen werden und 20 rechnen mit fallenden Preisen. 98 sind der Meinung sie bleiben unverändert und 25 gehen davon aus, dass die Preise über einen längeren Zeitraum (Jahre) fallen werden.
  • Wir haben außerdem gefragt: „Sind Immobilien nach wie vor ein sicheres Investment für dich?” (von 1-10 ---> 10 = sehr sicher) Das Ergebnis: 8,26 (im Durchschnitt).


Alle Umfrageergebnisse als PDF hier downloaden.


Anmerkung der immocation Redaktion: 

„Die Corona Krise scheint keinen großen Einfluss mehr auf private Immobilieninvestoren zu haben. Die meisten erwarten weiter steigende Preise, es fallen wenig Mieten aus und Wohnimmobilien werden als sehr sichere Investition wahrgenommen."


Wenn dir der Beitrag gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn du ihn teilst
>