UPDATE WEG-Reform 2020: Bundesrat hat endgültig zugestimmt

UPDATE WEG-Reform 2020: Bundesrat hat endgültig zugestimmt

Neben dem Bundestag hat nun auch der Bundesrat zugestimmt: Damit ist die neue WEG-Reform 2020 beschlossene Sache. Die neuen Regelungen sollen voraussichtlich ab Dezember 2020 gelten.

 

  • Am 09.10.2020 hat der Bundesrat endgültig zugestimmt: Die neue Reform des Wohnungseigentumsrechts bringt deutliche Veränderungen für Wohnungseigentümer und WEG-Verwalter mit sich. 
  • Sanierung und Modernisierung als auch Beschlussfassungen über die Durchführung baulicher Veränderungen am Gemeinschaftseigentum oder die Gestattung baulicher Veränderungen werden vereinfacht.
  • Des Weiteren ist ein verbindlicher Sachkundenachweis nicht erforderlich. Auch können Eigentümer von nun an online an der Eigentümerversammlung teilnehmen und besitzen nach § 18 Abs. 4 WEG-neu das Recht auf Einsicht in die Verwaltungsunterlagen. 
  • Wird das Gesetz zur WEG-Reform noch im Oktober im Bundesgesetzblatt verkündet, treten die neuen Regelungen ab 1.12.2020 in Kraft.


Die neuen Änderungen am Wohnungseigentumsrecht im Detail :

https://www.haufe.de/immobilien/wirtschaft-politik/weg-reform


Wenn dir der Beitrag gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn du ihn teilst
>