Die Grundsteuersenkung ist ein kleines Trostpflaster für Investoren, die weniger Miete einnehmen.

Mietsenkung wegen Corona? So mindert ihr eure Grundsteuer

Lesezeit in Minuten: 


Eigentümer, die einen unverschuldeten Mieteneinbruch zu erdulden hatten können einen Erlass der Grundsteuer beantragen.


Die Details hierzu erfahrt ihr hier.

Die Grundsteuersenkung ist ein kleines Trostpflaster für Investoren, die weniger Miete einnehmen.

Das ist die Regelung

Die Regelung ist nicht neu, hat aber durch Corona eine aktuelle Brisanz. Gehen die Roherträge eurer Immobilie ohne, dass ihr es zu verschulden habt um 50% zurück könnt ihr die Grundsteuer um 25% mindern, fallen eure Erträge gänzlich weg müsst ihr 50% der Grundsteuer nicht zahlen.


Entscheidend für die Bemessung des Ertragsrückgangs ist der verkehrsüblich erzielbare Rohertrag vergleichbarer Gebäude.


Unverschuldete Gründe für einen Mietausfall können Brand- und Wasserschäden, Marktbedingungen sowie die coronabedingten Schließungen von Gastronomie und Einzelhandelsflächen sein.


Wichtig bei marktbedingtem Leerstand ist, dass ihr dokumentiert, dass ihr alles erdenkliche getan habt, um die Fläche zu vermieten. Ihr solltet also Aufträge bei Maklern oder Onlineportalen sorgfältig dokumentieren


Darum ist es wichtig

Wer einen Ertragsrückgang zu verzeichnen hat freut sich über jeden Faktor, der den Fehlbetrag kleiner macht. Den Teilerlass der Grundsteuer sollte daher jede berechtigte Person kennen und in Anspruch nehmen.


Quelle: Haufe

Bevor du gehst...

Ähnliche bei der immocation-Community beliebte Artikel 

Prognose: Heizkosten steigen 2021 um bis zu 44%

Die Heizkosten könnten dieses Jahr um bis zu 44% steigen. Woran das liegt und die genauen Zahlen erfahrt ihr hier. 3

7. Oktober, 2021
Prognose: Heizkosten steigen 2021 um bis zu 44%

Wahlprogramm Check zur Bundestagswahl 2021 – Die AfD

Wir haben das Wahlprogramm von der AfD gelesen und die Inhalte, die private Immobilieninvestoren betreffen, wörtlich übernommen und in diesem Artikel zusammengeschrieben.

22. September, 2021
Wahlprogramm Check zur Bundestagswahl 2021 – Die AfD

Weitere Informationen zu Immobilien

Melde dich für den immocation Newsletter an und erfahre alles, was ein privater Immobilieninvestor wissen muss.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>