Keine Miete wegen Corona? Glaubhaftigkeit entscheidend

Keine Miete wegen Corona? Glaubhaftigkeit entscheidend

Mieter sind im Zeitraum vom 1. April bis 30. Juni 2020 von der Mietzahlung befreit, sofern die Nichtleistung glaubhaft auf die COVID-19-Pandemie zurückzuführen ist:


Bodo (Anwalt aus dem immocation Coaching Team): 

  • Die Glaubhaftmachung stellt im deutschen Zivilprozessrecht ein reduziertes Beweismaß dar.
  • Die Tatsache gilt bereits als glaubhaft, wenn sie aus Sicht des Richters als wahrscheinlich wahr eingestuft wird. 
  • Ein wichtiges Mittel zur Glaubhaftmachung ist die eidesstattliche Versicherung.
  • Eine weitere Möglichkeit wäre z.B. eine Bescheinigung des Arbeitgebers über Kurzarbeit. 


Empfehlung der immocation Redaktion: Diese Dokumentation sollte jeder Vermieter von seinem Mieter einfordern, um den Rahmen und das Ausmaß des Mietausfalls sauber zu dokumentieren. 


Quelle zum Gesetzestext: http://www.deal-magazin.com/news/90623/Gesetz-will-Mieter-schuetzen-und-keine-Zahlungspflichten-auferlegen

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn du ihn teilst
>